Worum geht es hier ?

Wird ein Hund im Zwinger gehalten, so schreibt §6 Tierschutz-Hundeverordnung vor wie groß dieser Zwinger zu sein hat.

Die Mindestgröße ist von der Größe des Hundes abhängig: Für einen Hund mit einer Widerristhöhe bis 50cm muss der Zwinger mindestens 6qm groß sein, für Hunde von 50cm bis 65cm Widerristhöhe sind 8qm notwendig, für noch größere Hunde sind 10qm nötig. Geht man davon aus dass ein mittelgroßer Jagdhund eine Widerristhöhe von 42-62 cm hat, so kommen nur 2 Antworten in Frage.

Beispiele für richtige Antworten:

  • 6 qm für einen Hund bis zu 50 cm Widerristhöhe
  • 8 qm für einen Hund von 50 cm bis 65 cm Widerristhöhe

Beispiele für falsche Antworten:

  • 18 qm
  • Immer 10 qm