A-50: Welche Greifvogelarten kommen in Nordrhein-Westfalen vor?

Worum geht es hier ?

Die Liste ist relativ lang …

Beispiele für richtige Antworten:

  • Turm,- Baum- und Wanderfalke
  • Korn-, Rohr- und Wiesenweihe
  • Mäuse-, Wespen und Rauhfußbussard
  • Rot- und Schwarzmilan
  • Sperber und Habich
  • Als Wintergast auch der Merlin

Beispiele für falsche Antworten:

  • Seeadler
  • Steinadler

1 Kommentar

  1. In Xanten brüten nachweislich europäische Seeadler und auch der Rotmilan kommt in NRW vor, sowie der Schwarzmilan sporadisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.