C-43: Was sind „Laufhaken“?

Worum geht es hier ?

Der Laufhaken ist ein Bestandteil von Kipplaufwaffen. Er gehört zum Laufbündel und wird in ein dafür vorgesehenes Gegenlager am Verschlusskasten der Waffe eingehängt. Der Laufhaken ist somit ein elementarer Bestandteil des Verschlusses.

Laufhaken

Laufhaken einer Winchester Grand European

Beispiele für richtige Antworten:

  • Ein Teil des Verschlusses
  • Er dient zur Verbindung von Laufbündel und Basküle

Beispiele für falsche Antworten:

  • Ein spezieller Reinigungshaken benannt nach Dr. Konrad Lauf
  • Ein Haken am Gürtel des Jägers um das Tragen der Waffe beim Laufen zu erleichtern

2 Kommentare

  1. Hallo
    Kein Bild sagt Garnix der link ist nicht mehr aktiv

    • Admin

      20. April 2020 um 20:39

      Hallo Bernd! Auch diesen referenzierte Seite war nicht mehr da. Habe aber ein Bild hinzugefügt, das die Laufhaken zeigt. Danke für den Hinweis ! Beste Grüßen, Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.