D-49: Wann darf in Nordrhein-Westfalen die Jagd auf Schmalrehe ausgeübt werden?

Worum geht es hier ?

Die Frage wird in der Langesjagdzeitenverordnung geklärt: Schmalrehe dürfen vom 1. Mai bis 31. Mai und vom 1. September bis 31. Januar gejagt werden.

Die Jagd darf in diesen Zeiträumen ausgeführt werden, und zu jedem Zeitraum / Zeitpunkt innerhalb dieser Zeiträume.

Beispiele für richtige Antworten:

  • 1. Mai bis 31. Mai
  • 1. September bis 31. Januar
  • 16. Oktober bis 31. Dezember
  • 17. Mai bis 31. Mai

Beispiele für falsche Antworten:

  • 16. August bis 31. Dezember
  • Ganzjährig außerhalb der Nachtzeit

8 Kommentare

  1. Danke, für die Mühe, die du dir gemacht hast. Hat mir gut geholfen! 🙂
    Auch hier die Änderung zum 31.01..

  2. Nach den neuen Jagdzeiten (2019) vom 01.05.-31.05. und vom 01.09. – 31.01. Alles Schalenwild ist jetzt bis zum 31.01. offen.

  3. Hallo,
    ist 16.10. – 31.12. nicht in 01.09. – 31.01 enthalten und damit korrekt?
    LG

    • Admin

      3. Januar 2021 um 15:29

      Hallo Oli, hier hast du völlig Recht. Es wird ja nicht nach der gesetzlich festgelegten Jagdzeit gefragt (von/bis), sondern die Frage ist wann man die Jagd ausüben darf. Und das kann zu beliebigen Zeiträumen/punkten innerhalb der Jagdzeit geschehen. Habe es gerade entsprechend angepasst – danke ! Beste Grüße, Martin

  4. Das Beispiel für die falschen Antworten müsste angepasst werden…16. Oktober bis 31. Dezember ist aktuell eine richtige Antwort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.